Lena Granefelt/imagebank.sweden.se

SWEDEN ABROAD

Deutschland
Erfurt
zurück zur Übersicht

100 Jahre Weimar

Aus Anlass der 100. Wiederkehr des Zusammentritts der Verfassungsgebenden Deutschen Nationalversammlung und der Entstehung der Weimarer Reichsverfassung fand am 6. Februar 2019 ein Festakt im Deutschen Nationaltheater Weimar statt.



Vertreten waren die Spitzen der Berliner Politik: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble, Bundesratspräsident Daniel Günther und Bundesverfassungsgerichtspräsident Prof. Dr. Andreas Voßkuhle sowie fast alle Ministerpräsidenten der Bundesländer. Auf der Veranstaltung im DNT hielt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Festrede. Das Rahmenprogramm bildeten Tanztheater sowie Musik von Beethoven und Prokofjew. Zu den 800 geladenen Gästen gehörte auch der Schwedische Honorarkonsul für Thüringen, Professor Gerald Grusser.


02/2019 Honorarkonsul Prof. Gerald Grusser zu Gast bei Festveranstaltung "100 Jahre Weimar"

NACH OBEN   |   INHALTE DRUCKEN   |   SEITE EMPFEHLEN